Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

2012

Jahresabschlußfeier

Am 07. Dezember 2012 trafen sich die Mitglieder der Harburger PWG in geselliger Runde im Hotel Straußen zu der Jahresabschlussfeier in adventlichem Rahmen. Thomas Seiler begrüße und berichtete über das Jahr 2012. Thomas Höckner trug eine amüsante Weihnachtsgeschichte vor. Zu guter Letzt kam auch noch der Nikolaus und erzählte über ein paar lustige Ereignisse und tadelte auch. Er überreichte ein Mitbringsel vom Ronheimer Vorstandshimmel - herzlichen Dank an dieser Stelle an Doris Seiler. Bei guten Gesprächen und guter Bewirtung fand die Feier ihren Ausklang.

Monatstreff in Mündling am 05. November 2012

Bei geheiztem Ofen und in gemütlicher Atmosphäre trafen sich einige Interessierte Bürger zum PWG Monatstreff beim Brui.

 

Thomas Höckner berichtete über aktuelle Themen:

 

Stand des Einbaues des Retentionsfilters

Austausch des Filters bei der Firma Märker

Austausch des Harburger Fernsehturms vom Bayerischen Rundfunk

Antrag der Erweiterung des Harburger Feuerwehrgerätehauses

 

 

Diskutiert wurde über folgende Sachverhalte:

Zustand der Ortsverbindungsstraße Harburg – Ebermergen, sowie anderen maroden Straßen

Lagerplätze von Erdaushub im Stadtgebiet

 

Thomas Seiler bedankte sich bei den Besuchern und informierte über Themen die die PWG fokussieret z. B. Ärztemangel - auch in Harburg.

Käseseminar

Am 06. September 2012 luden wir zur Käsprob in die Schmalzmühle bei Wassertrüdingen ein. Der Schmalzmühlenbesitzer erwartete uns mit schön gedeckten Tischen und drohte mit Arbeit, jeder der Besucher müsse ran, sagte er. Jedem Tisch wurde ein Topf Milch zugeteilt, die Milch wurde in mehreren Arbeitsschritten und mit Zugabe von Lab zu einem keinem Laib Rohkäse verarbeitet. Während der Wartezeiten zwischen den Arbeitsschritten erhielten wir verschiedene Sorten Käse zur Verköstigung. Zudem unterhielt uns der Schmalzwirt mit interessanten und unterhaltsamen Inforationen rund um den Käse. Am Ende des Seminars wurde die Käserei und natürlich der Hofladen begutachtet.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer.

Die Vorstandschaft  

Monatstreff in Ebermergen mit Besichtigung der Fa. Triplan

Leider fanden sich nicht so viele Interessierte bei der Fa. Triplan ein, der Geschäftsführer Hr. Beck begrüßte die Anwesenden und lud zu einer PowerPoint Präsentation mit anschließender Führung ein. Nach einer sehr interesanten Führung duch den Betrieb konnten sich die Besucher noch ausreichend stärken und mit dem Chef diskutieren. Hiermit ergeht nochmal ein Großer Dank an die Firma Triplan.

Anschließend wurde die Gruppe noch kleiner und führte das Monatstreff im Schützenheim in Ebermergen durch.

PWG Harburg auf Agrartour

Die PWG Harburg informierte sich bei ihrem Monatstreff im Mai über moderne Landwirtschaft im Stadtgebiet.

„Landwirtschaft aus Leidenschaft“, mit diesem Leitbild begrüßte Niedermeier Georg

15 PWG ler auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb in Marbach.

Nach einer kurzen Vorstellung des Betriebes, startete die Gruppe einen Rundgang auf dem Betriebsgelände.

Im Rinderstall stehen die Mastbullen auf Stroh. Mit einer ausgewogenen Futterration aus

Gras- und Maissilage werden die Schlachtrinder im Offenstall aufgezogen.

Die Mastschweine werden von der Einstallung bis zur Endmast in einem bis ins letzte Detail

perfektionierte Haltungsform und Fütterung betreut.

Die anfallende Gülle kann ein Jahr gelagert und in der Hauptvegetationszeit im Schlitzverfahren ausgebracht werden. Optimaler Nährstoffeinsatz und beste Umweltverträglichkeit stehen als oberstes Gebot.

Bei den Feldfrüchten setzt der Landwirt auf Qualitätsweizen. Dieser wird im eigenen Betrieb aufbereitet und direkt an die Mühlen verkauft.

Als zusätzliches Standbein setzt der Betrieb Niedermeier auf den Dienstleistungssektor.

Getreide- und Maistrocknung im Herbst und Winterdienst runden seine Vielfältigkeit ab.

Die Besucher waren von dem hochmodernem landwirtschaftlichen Betrieb beeindruckt.

Hier erkennt man, wie die hohen Standards in der Nahrungsmittelproduktion vom Saatkorn bis zum Brotgetreide, vom Kleintier zum Schlachttier umgesetzt werden, damit der Verbraucher beste Ware erhält.

PWG-Vorstand Seiler Thomas bedankte sich im Namen aller und wünschte dem Agrarökonom auch für die Zukunft eine glückliche Hand.

Anschließend diskutierte die Runde im Gemeinschaftshaus zum schönen Brunnen in Brünsee über aktuelle Themen aus Brünsee und aus dem Stadtrat.

Fregger, Freunde, Freibiergsichter

Philipp Simon Goletz bekannt unter FRANKENSIMA gastierte am Freitag 30. März 2012 in Harburg. Frankensima lies mit seinem Proramm Fregger, Freunde, Freibiergsichter kein Auge trocken. Das zweistündige Wirtshauskabarett war für alle Zuschauer sehr kurzweilig. Er berichtete querbeet über Politik, Wirtschaft und fränkische Leidenschaften.   

Monatstreffen in Mauren

Im gut gefüllten Saal der Gaststätte "Zum Lamm" in Mauren traffen sich am 06,02,2012 Mitglieder der PWG FW Harburg mit Bürgern der Gemeinde Mauren um über aktuelle Themen aus dem Stadtrat, Wirtschaftsweg und Windkraftanlagen zu diskutieren. Über letztere Themen referierte der Maurener Stadtrat Axel Wiedenmann anhand einer Powerpointepräsentation sehr anschaulich und Ortsnah. Zum Abschluß fand eine öffentliche Diskussion in geselliger Runde statt. Wir freuen uns auf das nächste Treffen in Mauren.

Winterwanderung

Am Samstag den 07. Januar 2012 machten sich ca. 10 begeisterte Wanderer bei Schnee und teilweise Regen auf den Weg. Die Route ging über die Reismühlen, durch Ebermergen, Richtung Kläranlage Harburg, hier machte Bernd Horst eine kleine Führung. Weiter ging es nach Ronheim ins Gasthaus "Gemütliche Einker". Bei Kaffee und Kuchen bzw. bei einer Brotzeit fand die Wanderung einen netten Ausklang.