Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Sommerfest

Liebe Mitglieder und Freunde,

am Freitag, 15.07.2016 findet unser diesjähriges Sommerfest statt, hierzu laden wir Dich/ Sie mit Familie, Freundinnen und Freunden ganz herzlich ein. Wir feiern ab 19.00 Uhr im Biergarten "Eisbrunn". Wer laufen möchte kann gerne um 18:00 Uhr zum oberen Burgparkplatz kommen damit wir gemeinsam zum Eisbrunn wandern können.

Bei leckerer Brotzeit und Bier wollen wir ein paar gemütliche Stunden miteinander verbringen.

Auf Dein/Ihr „Kommen“ freuen wir uns.

Herzliche Grüße

Die Vorstandschaft

Seiteninhalt

Home

Die Freien Wähler Harburg e.V. sind bereits seit Jahrzehnten im Harburger Stadtrat vertreten, und seit vielen Jahren Mitglied im Kreis-, Bezirks- und Landesverband Bayern. Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die Geschicke der Stadt aktiv mitzubestimmen.

Wir sind an keine Weisungen von zentralen Organisationen gebunden. In unserer Satzung ist verankert, dass jeder Stadtrat der Freien Wähler Fraktion nur seinem Gewissen verpflicht ist und von keiner Seite Weisungen bekommen darf (kein Fraktionszwang).

Neuwahlen bei PWG-BG-FW Harburg

von links: Andreas Kerlies, Helmut Gerstmeier, Martin Müller, Peter Link, Franz Fischer, Matthias Schröppel; es fehlen: Patrick Prügel u. Michaela Stegmüller

Die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen fand in Ronheim im Gasthaus „Zur gemütlichen Einkehr“ statt.
Der scheidende Vorsitzende Thomas Seiler zog Bilanz über das abgelaufene Vereinsjahr samt zahlreicher Veranstaltungen, insbesondere die von der Bevölkerung angenommen Monatstreffen. Hier kristallisierte sich deutlich heraus, dass die Harburger Bürger und die der einzelnen Stadtteile das Thema Wasser und die Tunnelbaustelle am meisten bewegte.Die von der PWG-BG-FW Harburg ins Leben gerufenen Monatstreffen finden immer regen Zuspruch und werden mittlerweile von anderen Gruppierungen kopiert.
Kassier Andreas Kerlies berichtete über die Finanzen. Für die Revisoren empfahl Karl Buck die Entlastung, die anschließend einstimmig erteilt wurde.
Stadtrat und Fraktionssprecher Matthias Schröppel gab in kurzen Stichpunkten einen Einblick in die Arbeit des Stadtrates im vergangen Jahr. Ebenso berichtete Kreistagsmitglied Bernd Horst von seiner Tätigkeit als Kreisrat im vergangenen Jahr.
Neuwahlen
Bei den anstehenden Wahlen wurde wie folgt gewählt: Vorsitzender: Peter Link, stellvertretende Vorsitzende: Martin Müller und Matthias Schröppel, Schriftführer: Helmut Gerstmeier, Kassier: Andreas Kerlies, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit: Michaela Stegmüller und die beiden Beisitzer Patrick Prügel und Franz Fischer.
Nach den Wahlen wurden die scheidenden Vorstandsmitglieder aus dem Vorstand verabschiedet. In einer ebenso launigen wie auch emotionalen Abschiedsrede von Martin Müller wurde auf die jeweiligen Verdienste der scheidenden Vorstandschaftsmitglieder hingewiesen. Diese wurden mit anhaltendem Applaus und einem Geschenkkorb verabschiedet.
Am Ende der Versammlung bedankte sich der neue Vorsitzende Peter Link bei allen Anwesenden für ihr Kommen, ihr Interesse und die regen Diskussionsbeiträge während der Versammlung.